Hochbeet-Dünger

CHF 4.50

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Anwendung

Biorga Hochbeetdünger wird vor der Aussaat oder dem Auspflanzen gleichmässig ausgestreut und leicht eingearbeitet. Bei Kompostoder Mistverwendung müssen die nachstehend aufgeführten Düngermengen halbiert werden. Zur Nachdüngung ebenfalls die Hälfte der aufgeführten Düngermengen anwenden.

Dosierung

  • Gemüse mit hohem Nährstoffbedarf: Kohl, Fenchel, Krautstiele, Lauch, Kartoffeln, Tomaten – 200 g für 1 m² (auf 2 Düngungen aufteilen)
  • Gemüse mit mittlerem Nährstoffbedarf: Spinat, Kopfsalat, Endivien, Rüebli, Kräuter (Schnittlauch, Basilikum, Petersilie) – 100 g für 1 m² (auf 2 Düngungen aufteilen)
  • Gemüse mit tiefem Nährstoffbedarf: Erbsen, Zwiebeln, Radisli, Nüsslisalat – 80 g für 1 m² (auf 2 Düngungen aufteilen).



Zurück zu Home