NeemAzal-T/S

CHF 17.20

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Beschreib:

Nach der Behandlung mit dem teilsystemisch wirkenden NeemAzal®-T/S sind die Schädlinge noch einige Zeit sichtbar; es findet jedoch keine weitere Entwicklung mehr statt.

Die Behandlung kann gut mit einem Nützlingseinsatz, z. B. mit Adalia Marienkäferlarven, kombiniert werden. Ausbringung der Nützlinge sobald der Spritzbelag trocken ist.

NeemAzal®-T/S zeigt im Allgemeinen eine gute Pflanzenverträglichkeit. Da es dazu aber Ausnahmen gibt – insbesondere bei gewissen Birnensorten empfehlen wir, vor der Behandlung grösserer Bestände oder wertvoller Pflanzen einige wenige Blätter oder Pflanzen zu behandeln und diese einige Tage zu beobachten.

Nach bisherigen Erfahrungen kann NeemAzal-T/S bei den folgenden Birnensorten ohne Risiko eingesetzt werden: Williams, Gute Luise, Bosc’s Butterbirne (Kaiser), Packam’s, Concorde, Gellerts, Harrow Sweet, Harrow Delight, Abate Fetel, Nordhäuser Winterforelle, Giffards Butterbirne.

3 Portionen à 10 ml reicht für ca. 3 x 4 L Spritzbrühe.

Anwendungsperiode:

  • Freiland: März bis Oktober
  • Zimmerpflanzen: Das ganze Jahr über

Neu auch gegen die Kirschenfliege zugelassen:

Anwendung ab Flugbeginn (Flug mit Rebell® amarillo ab ca. Mitte Mai überwachen) mit einer Konzentration von 0.25% (2,5 ml/L). Pro Saison max. 3 Behandlungen im Abstand von 7 bis 10 Tagen. Wartefrist: 2 Wochen.

Zurück zu Home